OM0ODK-Konverter auf Kojšovská hola

Am Samstag 30.4.2022 der Konverter OM0ODK in Kojšovská hola wurde ersetzt. Nový prevádzač OM0ODK umožňuje prevádzku v módoch DMR, C4FM, DSTAR ein FM. TSQL ist für den Betrieb in FM erforderlich 88,5. In jedem Modus ist der Sender entweder fest verbunden oder über eine Funkstation zuschaltbar.

DMR

Der DMR-Modus ist natürlich mit Brandmeister verbunden. Welche TGs werden vom Administrator festgelegt oder vom Benutzer temporär mit dem Konverter verknüpft, es ist möglich, HIER zu sehen.

C4FM

Der C4FM-Modus kann vom Administrator zu den FCS-Scheinwerfern oder vom Benutzer von der Radiostation im Wires-X-Raum geleitet werden. Nach dem Betrieb des Konverters OM0ODM in Košice, Beide Konverter in C4FM werden dauerhaft über den FCS-Reflektor verbunden. Darüber hinaus bleibt Wires-X für Benutzer nutzbar. Bei C4FM ist der Wandler empfindlich gegenüber Modulationen. Sprechen Sie nicht laut in das Mikrofon und / oder halten Sie das Mikrofon des Funkgeräts nahe an Ihren Mund, Andernfalls wird Ihre Ausgangsmodulation verzerrt und schwer zu hören sein. Beim Testen vom Yaesu FT70, die Modulation war in Ordnung, als MIC GAIN eingestellt wurde 9 (max), Abstand rdst vom Mund 15-20 cm, mit leiserer Stimme gesprochen. Halten Sie bei lauterer Sprache einen noch größeren Abstand zum MIC oder verringern Sie die MIC GAIN. Probieren Sie es am besten aus, wenn Sie zwei C4FM-Radios haben.

DSTAR

Der DSTAR-Modus kann vom Benutzer mit den Scheinwerfern verknüpft werden. Standardmäßig ist der Konverter nirgendwo verlinkt. Der standardmäßige Standardreflektor ist XLX019S Slovakia

BAOFENG UV-5R
BAOFENG UV-5R

FM

Der FM-Modus kann auch über Echolink mit DTMF-Befehlen verknüpft werden. Standardmäßig ist der Konverter nirgendwo verlinkt. Die Verbindung zur Gegenstation erfolgt nach Eingabe ihrer Echoline-Nummer a #. Trennen mit #. Trennen Sie alle Stationen (wenn mehr als einer angeschlossen ist) verwenden ##. Po ukončení signálu na vstupe prevádzača sa vypína CTCSS na jeho výstupe a pokračuje dojazd nosnej bez CTCSS. Breite verwenden 25 kHz, Nö 12,5.

DM => APRS

V DMR móde má prevádzač povolené prenášať GPS informácie z rádiostanice do siete APRS. Verwenden Sie den Konverter nicht in kurzen Abständen als APRS-Empfänger! Um den DMR-Standort zu verwenden, senden Sie ihn an APRS, Stellen Sie das Senden der Position zusammen mit der Stimme ein, dh wenn Sie PTT drücken, wenn der Radiosender es zulässt. Wenn Sie den Standort automatisch über den Konverter an APRS senden möchten, dh auch außerhalb Ihrer Sprachübertragung, Stellen Sie das Sendeintervall auf mindestens ein 10 Minuten oder mehr.

Verwenden Sie die automatische GPS-Positionsübertragung nicht in kürzeren Intervallen als 10 Protokoll!

Verknüpfung

Schließen Sie den Konverter nicht an “in die Welt” nur weil, etwas vom Radiosender zu spielen :-). Nutzen Sie dazu bitte einen Hotspot oder die Möglichkeit, DMR über das Web zu hören. Einerseits erhöht dies unnötig den Stromverbrauch, die wir nicht umsonst haben und wir müssen uns in einen bestimmten Verbrauch einpassen und zusätzlich sperrst du den Konverter für andere. Dieser Konverter kann für jemanden die einzige Option sein, wie man um Hilfe ruft. Vor allem in Volovské vrchy gibt es Gebiete ohne Mobilfunkempfang, aus der nur dieser Konverter aufgerufen werden kann. Auch im Wald trage ich einen DMR-Griff wegen der Möglichkeit einer Backup-Verbindung. Im DMR-Modus wird der mit dem Benutzer verbundene TG erst danach getrennt 10 Minuten Inaktivität. Wenn Sie den Konverter an die TG anschließen, wo der Betrieb zum Beispiel eine Stunde dauert, wenn auch mit kurzen Pausen, Daher ist der Konverter nicht verfügbar oder zu jeder Zeit schwierig zu verwenden (zwischen den Sitzungen) unter einem anderen TG auf diesem Steckplatz zum Beispiel 231 oder 2311. Niemand kann einen mit TG verbundenen Benutzer über eine Funkstation trennen. Das System trennt es danach 10 Minuten Inaktivität oder der Administrator des Konverters kann dies über das Internet tun.

Im Extremfall, im Notfall und der Notwendigkeit, Hilfe zu rufen, zum Beispiel über die TG 230, 231, 2311, wo die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass dir jemand antwortet, kann verwendet werden 2. Slot, wenn es nicht auch durch einen sinnlos zusammenhängenden ausländischen Betrieb besetzt wäre. Denken Sie daran, dieser TG (z.B.. 230, 231, 2311) von Ihnen unter aktiviert 2. Steckplatz verhält sich temporär und danach 10 Minuten ohne Bedienung. Unter normalen Umständen schalten diese TG ein 2. Verwenden Sie keine Steckplätze!

Der primäre Modus des Konverters ist DMR. Trennen Sie die Konverteranbindung in DSTAR, C4FM Wires-X oder FM Echolinka nach Ihrer Kommunikation und blockieren Sie den Konverter nicht durch unnötige Verknüpfungen nur zum Hören. Na bis si, Bitte, einen Hotspot bekommen.

blankÜbergänge zwischen Modi

FM => Digi. Wenn am Umrichter FM-Betrieb läuft, möglicher digitaler Datenverkehr, der zu diesem Zeitpunkt aus dem Netzwerk kommen würde, wird nicht ausgestrahlt. Erst wenn der UKW-Betrieb endet und der Konverter entschlüsselt, Der Digitalbetrieb kann sofort starten. Daher muss im Analogmodus nicht mit der Antwort an die Gegenstation gezögert werden, denn nach Ablauf der Fahrzeit, d. die Zeit von der Entschlüsselung des Benutzers am Eingang bis zur Entschlüsselung des Ausgangs des Konverters, der Umrichter kann sofort auf Digitalbetrieb umschalten.

Digi => FM. Ähnlich verhält es sich mit dem digitalen Verkehr. Bis dahin kann der analoge Datenverkehr von Echolinko den laufenden digitalen Datenverkehr nicht unterbrechen, bis zum Ende des Digitalbetriebs. Natürlich registriert und überträgt Echolink keinen digitalen Datenverkehr, weil es nur für FM ist. Nach Digitalbetrieb der Konverter 20 es wartet Sekunden und gibt dann auch Platz für den analogen Betrieb frei.

Digi -> Digi. Ähnlich verhält es sich mit dem Übergang zwischen digitalen Modi. Wenn Sie im Digitalmodus senden, Nach der Entschlüsselung können Sie in einem anderen digitalen Modus bis zu senden 20 Sekunden. Der Konverter reagiert nicht früher auf einen anderen Digitalmodus.

Kosten

Die Bruttokosten für die Einführung des neuen Konverters betrugen 450 €. Daher bitte ich Sie um eventuelle Beiträge auf das transparente Konto des Konverters. Ob einmal oder mehrmals spielt keine Rolle. Geben Sie Ihr Wort in den Zahlungsbeleg ein: Aktualisierung

Planen

In der Zukunft (es kann auch dieses Jahr sein) Es ist eine Überlegung, eine zweite phasenverschobene 4-Dipol-Antenne an den Konverter anzuschließen, um den Gesamtgewinn zu erhöhen und die Abdeckung zu verbessern. Geschätzter benötigter Betrag 130 €. Es kommt nicht nur auf ausreichende finanzielle Mittel an, sondern auch auf die Entscheidungen anderer Personen.

Was ist mit dem alten OM0ODK?

Der Originalkonverter aus Kojšovka (DR1+MMDVM) Ich möchte in Košice in DMR operieren, C4FM, DSTAR als OM0ODM. Das Starten des Konverters erfordert eine Ressource, Antenne, ein paar Meter Koax, schmal 19″ Gestell, Konsole und Einrichten einer Internetleitung. Internet-Feeding ist unter meiner Kontrolle. Die Installation führe ich durch, wenn Geld dafür gesammelt wird.

Aktuelle Informationen und Einstellungen des Konverters finden Sie auf QRZ.com

Feder: https://om8kt.blogspot.com/2022/04/novy-multimodovy-prevadzac-kojsovska.html

0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Aufstellen
Benachrichtigungen einstellen
Gast
0 Kommentare
Feedback eingefügt
Alle Kommentare anzeigen
0
Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Bitte, Kommentar!x