Einführung: Icom IC-7800

Der weltbekannte Hersteller TRCV Icom präsentierte sich auf dem größten Treffen in den USA – Daytons neues Produkt, mit dem er seine Marktposition stärken und allen Funkamateuren zur Verfügung stellen möchte, die natürlich ihren Traum-HF-Transceiver mit allem haben, was ein solches Gerät enthalten sollte.

Icom war schon immer revolutionär und war der erste, der die Transistortechnologie auf den Markt brachte, digitale PLL oder DSP, was beispiellos war. Wir können also nicht so überrascht sein, wenn wir IC-7800 sehen, was alle Erwartungen übertreffen sollte. Zu seinen grundlegenden Eigenschaften kann ich vielleicht den hervorragenden 32-Bit-DSP erwähnen, zwei völlig unabhängige Empfänger, Farb-TFT-Display, eingebauter RTTY/PSK31-Decoder und sogar ein Steckplatz für Compact-Flash-Karten! So werden Träume Wirklichkeit:

Kurz gesagt möchte ich auf die wichtigsten Teile/Merkmale dieses neuen Wunders hinweisen, der besser sein soll als der Yaesu FT-1000markV der Konkurrenz. Auf Vergleiche müssen wir allerdings noch eine Weile warten, persönlich, glaube ich, dass uns der ICOM IC-7800 nicht nur mit seinen hervorragenden papiertechnischen Spezifikationen überrascht…

Sie können eine PDF-Datei mit vollständigen Informationen aus dem Abschnitt herunterladen “Zum Herunterladen”, welche Sie im Hauptmenü unseres Portals finden. Werfen wir also einen genaueren Blick auf einige Funktionen dieses neuen TRCV von Icom:

  • Steuert 32-Bit-DSP-Einheiten – und das völlig unabhängig! Eine für die letzte Etappe (Sender), eine für jeden Empfänger (2!), und der letzte für das Scope-Spektrum.
  • +40dBm ultrahoher Abfangpunkt – das entspricht den besten Militärradios, sogenannt. 3Dritte Ordnung vor Ultra Siroku Dynamicku Oblast, Es ist sehr schwierig, sehr schwache Signale zu empfangen.
  • Zwei völlig unabhängige Empfänger – es bedeutet, das wir tatsächlich haben 2 Empfang in einem “Skatuli”, beide sind von gleicher Qualität, Sie verfügen über unabhängige Eingänge, Kontrolle, Antennenanschlüsse… Einfach schön!
  • 200W-Ausgang, damit man wirklich weiterarbeiten kann “volle Umsätze”, es bedeutet, dass selbst PSK31 bei 200W kein Problem darstellen sollte, Das ist mehr, als wir für diesen Mod benötigen!
  • Bei 200 W benötigen wir auch eine Qualitätsquelle, Natürlich ist es im IC-7800 eingebaut.
  • Sehr hohe Frequenzstabilität – Der IC-7800 verfügt standardmäßig über einen Plus-Minus-Wert von 0,05 ppm!
  • IC-7800 ist ein vorgefertigtes TFT-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln, hochlineare S-Meter, Eingebauter RTTY/PSK31-Decoder, So können Sie ohne die Hilfe eines Computers sofort eine entschlüsselte Ausgrabung veröffentlichen. mody, wenn Ihnen die Anzeige nicht ausreicht, Sie können sogar einen externen VGA-Monitor anschließen!
  • Multifunkny-Spektrumskop – Mit einer integrierten DSP-Einheit ist dieses Spektrumskop äußerst linear und genau!
  • RTTY/PSK31 ohne Computer? Jahr, das ist auch hier möglich! Schließen Sie einfach eine USB-Tastatur an und schon haben Sie alles, was Sie brauchen. Sie können einzelne Verbindungen auf einer CF-Karte aufzeichnen, Deren benötigter Steckplatz ist in diesem TRCV bereits integriert.
  • Professioneller 6m-Empfänger – Dieser Receiver war nicht auf den Vorverstärker und das Mischpult im 6-m-Band angewiesen, was sich vom bisherigen kombinierten HF/6m TRCV unterscheidet. Jeder, der sich für diese Rasse interessiert, wird ihre Qualitäten auf jeden Fall zu schätzen wissen!

Ich könnte noch viel mehr über den Icom IC-7800 schreiben. es ist / es wird wirklich hervorragend sein “Maschine” wofür sich Icom wirklich nicht schämen muss.

Der einzige Fehler ist vielleicht der Preis für das Saatgut. Sie stand von Anfang an über mir 4000 US Dollar, Das ist wirklich nicht klein. Die Frage ist also: “Wagen Sie es, in diese Schönheit zu investieren?”. Meine Antwort ist, also nur für die, die stolz darauf sind, Funkamateure zu sein und sich für HF und 6m interessieren: “Jahr!”.

Oliver Bros, MW3SDO

0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Aufstellen
Benachrichtigungen einstellen
Gast
0 Kommentare
Feedback eingefügt
Alle Kommentare anzeigen
0
Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Bitte, Kommentar!x