Wettrennen ”Frühlingssprint” mit geringer Leistung

Internationales KV-Rennen
(SS testen)
Wettbewerbsbedingungen für slowakische Sender
 

Veranstalter: Slowakischer Verband der Funkamateure – Interessengruppe QRP
Datum: Veľkonočný pondelok 28.marec 2005 (Jedes Jahr am Ostermontag)
Zeit: 14.00 – 20.00 mittlere Greenwich-Zeit
Operator: Ein Bediener (Single an)
Betriebsart: Telegrafie (CW, A1A)
Bänder: 1,8 3,5 7 14 21 ein 28 MHz in Teilen der von der IARU für den Rennsport empfohlenen Bänder
Leistungskategorien: EIN : 1TOILETTE : 5W Q : 25 W X : 50W Y : 100W
Diese Leistungen sind die maximalen Ausgangsleistungen
Bandkategorien: 1. eine Band 2. zwei/drei Bands 3. alle Bands
Wettbewerbscode: RST, IARU-Locator (die ersten vier Zeichen) und Leistungskategorie. Z.B.. 579 JN98 C
Von den Bahnhöfen, die nicht im Rennen sind, genügt es, nur RST zu akzeptieren.
Wertung: 3 Punkte für QSOs mit eigenem Teil der Welt
9 Punkte für ein QSO mit einem anderen Teil der Welt
** Ausländische Sender erwerben 18 Punkte für QSO mit der Slowakei **
Multiplikatoren: werden für jedes Band separat berechnet. Wir verwenden zwei Arten von Multiplikatoren:
ein. IARU-Locator ( die ersten vier Zeichen ) z.B.. JN98
B. Präfix ( gemäß den Bedingungen des WPX-Diploms )
Das Ergebnis: 1. Das Endergebnis ist die Summe der QSO-Punkte aller Bänder multipliziert mit der Summe der Multiplikatoren aller Bänder
2. Für jedes enthaltene doppelte QSO zieht der Bewerter das Zehnfache der Punkte ab, das dieses QSO bringen sollte
3. QSO gleichzeitig auf zwei verschiedenen Bändern (Kreuzband) sie zahlen nicht
Tagebücher: 1. Separat für jeden Band mit eigener Seitennummerierung
2. Die folgenden Informationen müssen in der Kopfzeile des Wettkampftagebuchs enthalten sein : Marke, Zone, und Seitenzahl x aus der Gesamt-Hommage n.
3. Auf jeder Seite sollte es möglichst wenig davon geben 40 QSO mit folgender Balkenbezeichnung: Datum, Chas GMT, Stationsmarkierung gemacht, RST, Wettbewerbscode gesendet, erhaltenen Code, neuer Locator, neues Präfix, Körper za QSO. Nicht ausgefüllte Leerzeichen in der RST-Spalte werden als Bericht betrachtet 599.
4. Protokolle mit gebrauchten Bändern, die der Teilnehmer nicht im Rahmen des Wettkampftagebuchs einzureichen beabsichtigt, gelten als Kontrolltagebuch. Markieren Sie diese Protokolle “Logbuch”.
5. Muster von Wettbewerbstagebüchern und Titelseiten oder die englische Version der Wettbewerbsbedingungen können beim Gutachter angefordert werden (Radioclub OM3KFV, Postmappe Nr. 3, 038 61 KESSEL ). Fügen Sie dem Antrag einen Umschlag mit Ihrer Absenderadresse bei. Sie können auch Ihr Journalformular mit den erforderlichen Daten verwenden (nach Absatz 2 ein 3).

Titelblatt es sollte die folgenden Details enthalten: Name des Rennens, ein Treffen. Anzahl gültiger QSOs, Punkte und Multiplikatoren auf jedem Band. Endergebnis, Name des Bedieners, Adress- und Bahnhofsplakette. Leistungskategorie, Bandkategorie. IARU-Locator, TX-Ausgangsleistung, Gerätebeschreibung und ANT, und eine unterschriebene eidesstattliche Erklärung. Adresse für die Zusendung von Wettkampftagebüchern: Radioclub OM3KFV, Postmappe Nr. 3, 038 61 KESSEL. Tagebücher per E-Mail im Textformat an om3kfv@zoznam.sk .

Auch Zuhörer können zu den gewohnten Konditionen am Rennen teilnehmen.

Die Tagebücher müssen bis zum 30. Tag nach dem Rennen verschickt werden. Markieren Sie den Umschlag “Pretek JS”. Für das Ausland präsentieren wir dieses Rennen als “Federsprint mit geringer Leistung”. SS testen.

Auswertung: *Bei Verstößen gegen die Regeln und den Geist des Rennens kann die Bewertungskommission Punkte abziehen oder den Teilnehmer vom Rennen disqualifizieren. Die Entscheidung der Kommission ist endgültig.
*Eine Station kann ein Wettbewerbsprotokoll nur für eine Leistungs-/Bandkombination einreichen.

Diplome: Die drei besten Sender in jeder Leistungs-/Bandkategorie

falsch berechnete Entfernungen: Jede Station mit den meisten Punkten in jeder Leistungs-/Bandkategorie, der die für die jeweilige Kategorie erforderliche Mindestpunktzahl erreicht hat.

Alex OM6SA
Január 2005

0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Aufstellen
Benachrichtigungen einstellen
Gast
0 Kommentare
Feedback eingefügt
Alle Kommentare anzeigen
0
Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Bitte, Kommentar!x