Europäischer EME DUBUS-Wettbewerb 2021

Der erste der europäischen EME DUBUS-Wettbewerbe des Jahres 2021 findet am Wochenende statt, 23.-24.Januar in der Zone 2,3 GHz. Sie konkurrieren in QRP-Kategorien (Über 1296 MHz ist es weniger als 600kW EIRP), QRO, CW/SSB und MULTI. Eine EME-Verbindung gilt als gültig, wo beide Stationen empfangen: beide Marken vom gegenüberliegenden Bahnhof, Bericht und abschließendes R-ko von der Gegenstation.

Es zählt als zufällige Verbindung 100 Punkte, für Sked-Verbindung 10 Punkte. Die Multiplikatoren sind unterschiedliche Präfixe ähnlich denen, die in WPX-Wettbewerben verwendet werden.

Die vollständigen Bedingungen finden Sie unter http://www.marsport.org.uk/dubus/EMEContest2021.pdf

0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Aufstellen
Benachrichtigungen einstellen
Gast
0 Kommentare
Feedback eingefügt
Alle Kommentare anzeigen
0
Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Bitte, Kommentar!x